Zur Terminbuchung:

nutzen sie unser Kontaktformular

oder Online buchbar

 

 

Wir machen Urlaub

in der 2. Herbstferienwoche

 

 

Sprechstunde:

Nur Mittwochs von
17.00 - 19.30 Uhr

Nur für:

Privatversicherte und Selbstzahler

 

Zur Info:

Von Montag bis Freitag bieten wir

in unserer Praxis in Kleinmachnow auch Sprechstunde an.

Für Privatversicherte, Selbstzahler

und Aller Kassen Versicherte

 


Tel.  0331-55 09 944

Ambulantes Laserzentrum
HNO-Privatpraxis

Karl-Marx-Straße 21
14482 Potsdam

«zurück

14. Laserworkshop in Babelsberg

Wann: 15.09.2012 | Wo: Ambulantes Laserzentrum Babelsberg

Am 15.09.2012 fand im Babelsberger Ambulanten Laserzentrum am Griebnitzsee der 14. Laserworkshop unter internationaler Beteiligung statt. Zwischen 09.00 und 15.00 Uhr konnten erneut auf überzeugende Art und Weise die Vorteile der ambulanten Laserchirurgie im HNO-Fach demonstriert werden.
Nach der Begrüßung der Gastärzte und theoretischer Einführung in die Grundlagen der Diodenlaserchirurgie durch Herrn Dipl.-Ing. U. Schenderlein von der Fa. biomedical technology GmbH aus Jena, wurden Op-Patienten, die Dr. August in den letzten 2 Wochen im ambulanten OP-Zentrum in Stahnsdorf bzw. in seiner Kleinmachnower HNO-Praxis operiert hatte, demonstriert. Insbesondere die überragenden Vorteile der Diodenlasertonsillotomie im Kindesalter konnten überzeugen. Die Gastärzte hatten die Gelengenheit, videoendoskopisch die Befunde demonstriert zu bekommen bzw. die Patienten direkt zu befragen.

dr-august-laservorfuehrung teilnehmer-studieren-aufmerksam-laserbrille

Im 2.Teil der Veranstaltung, die durch die Landesärztekammer Brandenburg erneut mit 8 Punkten der Kategorie C zertifiziert wurde, demonstrierte Dr. August 7 typische laserchirurgische Indikationen, die von der Lasermyringotomie, über die endonasale Laserpolypektomie beider Kieferhöhlen, die typische Schnarchoperation (LAUP) zu kleinen Weichteiltumorabtragungen im Kopf-Hals-Bereich bis zur Laserseptumkorrektur mit Laserconchotomie bds. reichten. Im Anschluß an den OP-Teil und eine Cateringpause kam es zun interkollegialen Dialog zu operationsspezifischen Fragen.

dr-august-arzthelferin gruppenfoto-praxis-eingang-teilnehmer-dr-august.

EmpfangSprechzimmer-1Wartezimmer-2Praxis-logoAnmeldungSprechzimmer-3